Peg Perego Aria Twin

ab 173,52 EUR inkl. MwSt.

Preis zuletzt aktualisiert am: 04.12.2015 0:15:40
jetzt kaufen bei * gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen
Gewicht10 kg
Abmessungen80 x 76,5 x 100 cm
Abmessungen zusammengeklappt29.5 x 76.5 x 93 cm
  • Peg PErego Aria Twin

Peg Perego Aria Twin im Test


Der italienische Kinderwagenhersteller Peg Perego bietet mit dem Aria Twin einen Sportkinderwagen für Zwillinge, der vor allem durch seine extrem leichte Bauweise und seine simple Handhabung beeindruckt.

Typisch für alles was aus Italien kommt, wird auch bei dem Zwillingskinderwagen auf das Aussehen geachtet und das mit Erfolg – der Peg Perego Aria Twin kann sich mehr als sehen lassen. Er glänzt durch sein edles Aussehen, seiner Wendigkeit, die an einen Einzelkinderwagen erinnert und vor allem durch seine einfache Handhabung, zum Beispiel was das zusammen klappen angeht, dazu aber später mehr.

Die Maßen des Peg Perego Aria Twin

Im normalen, aufgeklappten Zustand ist der Aria Twin circa 80 x 76,5 x 100 Zentimeter groß, das Aufklappen geschieht kinderleicht und minimiert die Größe des Zwillingskinderwagens auf gerade einmal 29,5 x 76,5 x 93 Zentimeter.

So ziemlich der leichteste Zwillingssportwagen

Ein Punkt, indem sich der Peg Perego Aria Twin deutlich von Konkurrenzmodellen abhebt ist sein Gewicht: Er wiegt gerade einmal 9,7 Kilogramm. Diese superleichte Bauweise bedeutet für die Eltern natürlich, dass das Schiebn der Kinder umso leichter und angenehmer ist.

Weiteres Alleinstellungsmerkmal: Die Schiebestange

Man kennt es von anderne Schiebestangen der Konkurrenz, diese sehen immer gleich aus: Ein einfacher Bügel, der von der einen Seite des Kinderwagens zu der anderen reicht. Bei dem Aria Twin hingegen ist der Schiebebügel mittig noch einmal mit einer Stange ausgestattet und sorgt damit für noch mehr Manövrierfreiheit und Kontrolle beim schieben. Selbst Einkaufsbummel werden mit diesem Zwillingskinderwagen wortwörtlich zu einem Spaziergang.

Luftkammerräder für angenehmes Fahrgefühl

Bei den Reifen hat sich der hersteller Peg Perego für Luftkammerräder entschieden, die zwar sowohl auch bei Bodenunebenheiten mehr als gut geeignet sind, gleichzeitig aber auch nicht so klobig in der Fahrweise sind, sondern angenehm zu lenken und zu schieben. Der Kinderwagen eignet sich somit nicht nur für Spaziergänge in der Stadt, sondern eben auch für ausgiebige Waldspaziergänge mit unebenem Terrain. Sämtliche Räder sind selbstverständlich frei schwenkbar und auch mit einer Federung versehen, sowie mit den üblichen Feststellbremsen.

Anpassung an die Kinder

Auch in diesem Punkt steht der Peg Perego seiner Konkurrenz in nichts nach. Statt Fußablagen besitzt der Aria Twin Fußdecken, die sich vor allem im Winter als sehr angenehm herausstellen. Die Verdecke sind natürlich abnehmbar, auch je nach Wunsch nur für ein Kind anstatt direkt für beide. Um Sachen zu verstauen steht ein Netzkorb zur Verfügung, ein weiteres kleines nettes Feature ist eine Getränkehalterung für den Schiebenden. Die Frontbügel des Kinderwagens, die zur zusätzlichen Sicherheit gedacht sind, sind selbstverständlich auch abnehmbar, um ein leichtes Hereinsetzen der Kinder zu ermöglichen. Wie bei den meisten Kinderwagen wird auch beim Aria Twin das Kind mit einem Fünf-Punkt Sicherheitsgurtsystem gesichert.


Fazit zum Peg Perego Aria Twin

Mit dem Aria Twin der Marke Peg PErego kann man wirklich nichts falsch machen – wir konnten in unserem Test keine negativen Punkte herausfinden, die uns dazu bewegen würden vom Kauf abzuraten. Die Resonanz von Eltern ist im Netz durchweg positiv, weshalb wir diesen Kinderwagen uneingeschränkt an alle Zwillingseltern weiterempfehlen können.


Schreibe einen Erfahrungsbericht!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

ab 173,52 EUR inkl. MwSt.

Preis zuletzt aktualisiert am: 04.12.2015 0:15:40
jetzt kaufen bei * gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen